Kredit zum Renovieren

Um das eigene Zuhause zu verschönern, wird häufig ein Kredit zum Renovieren benötigt. Mit diesem Darlehen können dann die für die Renovierung notwendigen Materialien gekauft oder auch die beteiligten Handwerker bezahlt werden. Alternativ ist es mit einem solchen Renovierungskredit natürlich auch möglich, Modernisierungen am eigenen Haus auszuführen oder gar eine Solaranlage aufs Dach zu montieren, um künftig erneuerbare Energien nutzen zu können.

Der Kredit zum Renovieren als zweckgebundenes Darlehen

Der Renovierungskredit wird heute üblicher Weise als klassischer Ratenkredit vergeben. Anders als andere Ratenkredite jedoch, die mit freiem Verwendungszweck aufgenommen werden können, ist der Kredit für Renovierungsarbeiten zweckgebunden. Das Geld muss demnach für Renovierungs- oder Modernisierungsarbeiten oder aber für die Anschaffung neuer Möbel ausgegeben und damit zielgerichtet eingesetzt werden. Häufig wird von den Banken als Beleg für die Geldausgabe auch die Vorlage der entsprechenden Rechnung gefordert. Diese Zweckbindung soll verhindern, dass die oft günstigeren Kreditangebote für andere Ausgaben genutzt und etwa für die Finanzierung eines neuen Autos verwendet werden. Zudem ist zu beachten, dass solche Darlehen meist nur an Besitzer einer Immobilie vergeben werden, die durch ihr Eigentum den Banken eine höhere Sicherheit bieten. Die Eintragung einer Grundschuld jedoch ist nicht nötig.

Renovierungskredite mit langen Laufzeiten

Neben günstigen Konditionen zeichnet sich der Kredit zum Renovieren auch durch lange Laufzeiten und flexible Kreditsummen aus. In den meisten Fällen können diese Kreditangebote mit Summen zwischen 5.000 – 50.000 Euro aufgenommen und damit je nach Bedarf eingesetzt werden. Ebenso flexibel wie die Kreditsummen können auch die Kreditlaufzeiten vereinbart werden. Vielfach bieten die Banken die Finanzierung über 12-120 Monate. Gerade bei höheren Kreditsummen ist es sinnvoll, längere Laufzeiten zu vereinbaren, da sich hierdurch die Ratenbelastung reduziert. Eine genaue Berechnung von Rate und Laufzeit ist mit den Kreditrechnern der verschiedenen Onlinebanken im Internet möglich. Sie zeigen übersichtlich, welche Ratenbelastung für den Kredit kalkuliert werden muss und ermöglichen anschließend die sofortige Online-Beantragung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.