Kredit Chancen erhöhen

Verbraucher können ihre Kredit-Chancen erhöhen, in dem sie bei der Auswahl des Kreditvertragspartners alle von diesem zur Verfügung gestellten Informationen beachten. Das gilt besonders hinsichtlich möglicher Ausschlüsse einzelner Berufsgruppen von der Kreditvergabe.

Hiervon betroffen sind vorwiegend Freiberufler und Selbstständige, aber auch Mitarbeiter von Zeitarbeitsfirmen. Kreditsuchende mit Einkünften aus verschiedenen Quellen erhöhen ihre Kreditchancen, indem sie gezielt nach einem Geldinstitut suchen, in dessen Haushaltsrechnung neben dem Arbeitsentgelt aus der Haupttätigkeit auch alle weiteren Einnahmen einfließen. Bei stark schwankendem Monatseinkommen erhöht sich die Wahrscheinlichkeit einer Kreditgenehmigung, wenn die als Vertragspartner ausgewählte Bank den Monatsdurchschnitt und nicht den geringsten Zahlungseingang der nachzuweisenden Monate als Maßstab für die Kreditantragsprüfung nimmt.

Kredit Chancen erhöhen durch weiteren Antragsteller

Ein Kreditantrag lässt sich nicht nur alleine, sondern auch mit einem weiteren Antragsteller einreichen. Da zwei Schuldner die Ausfallwahrscheinlichkeit senken, lassen sich durch einen Mitkreditnehmer die Kredit-Chancen erhöhen. Dieser sollte ebenfalls über ein sicheres Einkommen verfügen und zudem über eine Schufa-Auskunft ohne Negativeintrag verfügen. Als Mitkreditnehmer kommt grundsätzlich jeder infrage. Ein Verwandtschaftsverhältnis muss ebenso wenig wie eine identische Wohnadresse bestehen. Einige wenige Banken akzeptieren Paare nur beim Zusammenleben als gemeinsame Kreditnehmer. Hiervon betroffene Kreditsuchende können jedoch leicht auf ein anderes Geldinstitut ausweichen, da eine derartige Kreditklausel bei den meisten Geldinstituten nicht existiert.

Was ist von Sofortkrediten ohne Gehaltsnachweis zu halten?

Der Sofortkredit ohne Gehaltsnachweis erhöht die Kreditchancen der Darlehenssuchenden, deren Einkommen sich aus unterschiedlichen Quellen zusammensetzt. Die theoretisch mögliche Falschangabe der Einkommenshöhe ist nicht ratsam, da ein solches Vorgehen strafrechtliche Konsequenzen haben kann und zudem die Bank zur sofortigen Rückforderung der gesamten Kreditsumme berechtigt, wenn diese Vorgehensweise auffällt. Der Verzicht auf einen Gehaltsnachweis dient der schnelleren Bearbeitung eines Sofortkreditantrages und ist zudem auf nicht allzu hohe Kreditbeträge beschränkt.

Erhöht ein Vermittler die Kreditchancen?

Die Beauftragung eines Kreditvermittlers erhöht tatsächlich die Chancen auf eine Kreditauszahlung, da dieser den Kreditmarkt nahezu vollständig überblickt und eine große Summe an Kreditnachfragen bündelt. Somit haben Verbraucher, deren direkt bei Geldbanken eingereichten Anträge regelmäßig abgelehnt werden, gute Chancen auf eine Zustimmung zum Darlehensantrag. Sie achten vor der Auftragserteilung lediglich darauf, dass der Dienstleister keine Vorkosten berechnet. Ein entsprechend der rechtlichen Vorgaben ausschließlich eine angemessene Provision verlangender Darlehensvermittler bemüht sich bereits aus eigenem finanziellen Interesse um die erfolgreiche Durchführung seines Auftrages.

Vollständige Angaben erhöhen die Kreditchancen bei Privatdarlehen

Bei der Vergabe organisierter Privatdarlehen achten Kreditgeber auf andere Merkmale als große Kreditinstitute. Sie prüfen vor allem anhand der geplanten Mittelverwendung, welche der gestellten Anfragen sie zeichnen. Aus diesem Grund lassen sich auf Privatkredit-Plattformen die Kredit-Chancen erhöhen, indem der Antragsteller sein Vorhaben ausführlich darstellt. Des Weiteren steigern umfassende Daten zur persönlichen Finanzsituation die Wahrscheinlichkeit einer raschen Zustimmung zur Privatkreditanfrage.