Kredit mit 18

Wer einen Kredit mit 18 Jahren aufnehmen möchte, wird häufig eine Kreditablehnung erhalten. Eine Kreditwürdigkeit ist in diesem Alter nämlich oft aufgrund des fehlenden Einkommens nicht gegeben. Wer allerdings Eltern oder Großeltern als Mitkreditnehmer engagieren kann, kann das gewünschte Darlehen doch noch aufnehmen.

Der Kredit mit 18 Jahren

Eine der wichtigsten Kreditvoraussetzung in Deutschland ist die Volljährigkeit. Schließlich können Menschen erst mit Erreichen des 18. Lebensjahrs wirtschaftliche Entscheidungen treffen und Verträge rechtskräftig unterschreiben. Allerdings ist auch ein Kredit mit 18 Jahren nur schwer zu bekommen, denn vor jeder Kreditvergabe prüfen die Banken, ob die Darlehensrate auch wirklich bedient werden kann. Dies ist allerdings nur dann der Fall, wenn Antragsteller über ein festes monatliches Einkommen in ausreichender Höhe verfügen.

Meist wird für Kreditvergaben ein Mindesteinkommen von 800 bis 1.000 Euro vorausgesetzt. Dieses Mindesteinkommen jedoch können Auszubildende, Studenten und auch junge Arbeitnehmer häufig nicht vorweisen, da in den Anfangsjahren geringere Einstiegsgehälter angeboten werden. Um eine Kreditablehnung zu vermeiden, sollten Kreditsuchende bereits im Vorfeld mit Eltern oder Großeltern sprechen und diese zur Übernahme einer Kreditbürgschaft bewegen.

Mit Bürgen sind Kreditaufnahmen mit 18 Jahren möglich

Eine Bürgschaft ist im Kreditgeschäft eine Sicherheit, mit der die Rückzahlung des Kredites gewährleistet werden soll. Als Bürgen kommen Menschen in Frage, die mit ihrem Festgehalt die Ratenzahlung garantieren und so gegenüber der Bank haften können. Wenn Eltern oder Großeltern demnach über ein solches Festgehalt verfügen, können sie als Bürgen oder Mitkreditnehmer in den Kreditvertrag aufgenommen werden. Gegenüber der Bank ist so gewährleistet, dass die Rate auch dann gezahlt werden kann, wenn der junge Kreditnehmer nach der Ausbildung keinen Job findet oder aufgrund seines jugendlichen Alters kurzfristig gekündigt wird. Eine Bürgschaft sorgt somit dafür, dass der Kredit mit 18 Jahren trotz fehlender Bonität aufgenommen und die gewünschten Anschaffungen hiermit finanziert werden können.