Kredit online abschliessen

Kreditabschluss über das Internet statt in der Filiale

Immer seltener werden Kredite in einer Bankfiliale abgeschlossen. Stattdessen wagen sich immer mehr Kreditinteressenten ins Internet. Hier werden nicht nur unterschiedliche Kreditangebote in Sekundenschnelle miteinander verglichen, sondern auch immer mehr Kreditverträge abgeschlossen. Dies liegt nicht nur an dem hohen Komfort, den der Abschluss über das Internet mit sich bringt. Ein wichtiger Grund für den Trend zu Onlinekrediten sind auch die Kosten. Im Vergleich zu normalen Bankkrediten sind Onlinekredite in aller Regel wesentlich günstiger. Die Ersparnis beschränkt sich dabei nicht nur auf die Verzinsung, die in der Regel deutlich niedriger ausfällt, sondern auch auf die Abschlusskosten und Bearbeitungsgebühren, die aufgrund der geringeren Kosten, die der Bank beim Abschluss über das Internet entstehen, deutlich niedriger ausfallen.

Unangenehme und zeitraubende Gespräche entfallen

Viele Kreditinteressenten hatten bisher damit zu kämpfen einen Kredit aufzunehmen. Der Grund: Das persönliche Bankgespräch mit dem Kreditsachbearbeiter ist vielen Menschen schlicht und ergreifend sehr unangenehm. Kaum jemand hat ein gutes Gefühl dabei, mit seinen finanziellen Problemen an die Öffentlichkeit zu treten und Hilfe zu beanspruchen.

Gerade das Kreditgespräch war für viele Menschen deshalb ein großes Hemmnis. Durch die Möglichkeit Kredite online abzuschließen, kann man dieser unangenehmen Situation auf einfach Art und Weise entgehen. Dies bringt einen weiteren Vorteil mit sich: Man spart jede Menge Zeit und Fahrtkosten. Auch die Enttäuschung bei einer Ablehnung des Kreditantrages lässt sich so leichter verkraften. Denn ein Onlinekreditantrag dauert meist nur wenige Minuten, während ein Kreditantrag in einer Filialbank meist einige Stunden beansprucht.

Schnelle Abwicklung

Ein weiterer guter Grund für einen Onlinekredit ist die schnelle Entscheidung und Abwicklung. Viele Anbieter versprechen ihren Kunden eine komplette Kreditabwicklung innerhalb von 24 Stunden. Die Auszahlung erfolgt meist per Blitzüberweisung ist binnen weniger Stunden auf dem Konto des Kreditnehmers. Dadurch stellt der Onlinekredit auch ein echte Alternative zu sogenannten Sofortkrediten dar, bei denen die Abwicklung innerhalb eines vergleichbaren Zeitfensters erfolgt.