Kurzkredit

Die Definition eines Kurzkredites ist nicht rechtlich vorgegeben, viele Banken zählen hierzu Darlehen mit einer Laufzeit von weniger als sechs oder auch bis zu zwölf Monaten. Die Zinssätze sind bei Kurzkrediten oft höher als bei langfristigen Darlehen, da die Bearbeitungskosten eines Darlehens in diese eingerechnet werden müssen. Aus diesem Grund ist sowohl die Ausnutzung des Dispositionskredites als auch die Beantragung eines Verfügungsrahmens in vielen Fällen eine sinnvolle Alternative zum Antrag auf ein spezielles Kurzdarlehen.

Wenn der Kunde sich für die Aufnahme eines Ratenkredites mit einer kurzen Laufzeit entscheidet, ist ein sorgfältiger Kostenvergleich erforderlich, da die Zinssätze für Kurzkredite sich je nach Bank stark unterscheiden.

Die Kosten für einen Kurzkredit vergleichen

Ratenkredite mit kurzen Laufzeiten werden nicht von allen Banken angeboten. Bei einem Vergleich der Kreditkosten reicht es bei Darlehen mit kurzen Laufzeiten grundsätzlich aus, auf den Zinssatz zu achten, da zusätzliche Vereinbarungen wie die Möglichkeit einer vorzeitigen Rückzahlung oder einer Ratenaussetzung auf Grund der kurzen Laufzeit mit großer Wahrscheinlichkeit nicht in Anspruch genommen werden.

Der Abschluss einer Kreditversicherung ist bei Kurzkrediten ebenfalls nicht sinnvoll, da sich das Risiko während einer Laufzeit von weniger als einem Jahr überblicken lässt. Maßgeblich für den Kostenvergleich ist der effektive Jahreszins, da nur dieser alle mit dem Kurzzeitkredit in Verbindung stehenden Kosten einschließt.

Alternativen zu einem Ratenkredit mit kurzer Laufzeit

Der klassische Kurzkredit ist der Pfandkredit bei einem Pfandleiher. Dieses Darlehen dient ausdrücklich der kurzfristigen Kreditaufnahme und lässt sich am einfachsten beantragen. Ebenso besteht die Möglichkeit, Darlehen mit kurzer Laufzeit über eine Vermittlungsseite für private Kredite zu beantragen. Bei einer Bank ist die Voraussetzung für die Aufnahme eines Kurzkredites eine ausreichende Bonität; die Überprüfung der Fähigkeit des Kreditnehmers zur ordnungsgemäßen Kredittilgung erfolgt bei Krediten mit kurzen Laufzeiten ebenso gründlich wie bei Darlehen mit einer längeren Laufzeit, so dass mit Ausnahme bei einer ebenfalls geringen Darlehenssumme für ein Kurzdarlehen ein Verdienstnachweis vorgelegt werden muss.