Kreditanfrage nach Ablehnung

Eine Kreditanfrage nach Ablehnung kann gestellt werden, um den gewünschten Kredit doch noch zu erhalten. Da die Kreditvoraussetzungen der Banken recht unterschiedlich sind, kann es sich trotz Ablehnung durchaus lohnen, einen neuen Kreditantrag zu stellen, der dann vielleicht sogar positiv beschieden werden kann.

Die Kreditanfrage nach Ablehnung

Um einen Kredit bei einer Bank aufnehmen zu können, müssen Kreditsuchende einige Voraussetzungen erfüllen. Neben der Volljährigkeit und einem Wohnsitz in Deutschland fordern die Banken in aller Regel auch ein festes Einkommen aus einer nichtselbstständigen Beschäftigung sowie eine positive Schufa-Auskunft. Kann einer dieser Punkte nicht erfüllt werden, droht eine Kreditablehnung. Nicht in jedem Fall ist eine solche Ablehnung aber endgültig, denn die Bonitätsanforderungen der Banken sind sehr unterschiedlich. Somit ist es durchaus möglich, dass die eine Bank den Kredit ablehnt, die andere Bank diesen aber ohne Probleme genehmigt. Gerade dann, wenn die Institute bonitätsabhängige Kredite anbieten und so das höhere Risiko eventueller Bonitätsprobleme in Form höherer Zinsen weitergeben kann, sind Kreditvergaben trotz Ablehnung möglich.

Wie ein Kreditantrag nach einer Ablehnung erfolgreich ist

Bevor eine neue Kreditanfrage nach Ablehnung gestellt wird, sollten Kreditsuchende zuerst prüfen, warum der Antrag abgelehnt wurde. Bei einem zu geringen Haushaltsüberschuss oder einer selbstständigen Beschäftigung kann es sich lohnen, nach Banken zu suchen, die trotz dieser Bonitätsprobleme eine Kreditgenehmigung ermöglichen. Insbesondere Selbstständige haben heutzutage immer häufiger die Chance, ebenso wie Angestellte einen Ratenkredit zu erhalten und hiermit ihre Wünsche zu finanzieren. Auch dann, wenn das Einkommen als zu gering angesehen wurde, gibt es Möglichkeiten. In diesem Fall kann etwa die Hinzunahme eines Bürgen oder eines zweiten Kreditnehmers die Wahrscheinlichkeit einer Kreditzusage deutlich erhöhen. Anders hingegen sieht es aus, wenn die Kreditablehnung aufgrund einer negativen Schufa erfolgte. In diesen Fällen wird auch eine erneute Kreditanfrage sicher abgelehnt.